Meditation

Buddhas Herzmeditation - Taschenbuch

Bei der Herzmeditation – auch Metta-Meditation genannt -  richten wir unsere Aufmerksamkeit auf das innerliche Sprechen von Wünschen, die wir an unser Herz oder das Herz von anderen Menschen richten. Dadurch nehmen wir direkten Kontakt zum Herzen auf und erfahren, wie es unserem Herzen geht. Durch die kontinuierliche Ansprache des Herzens lernen wir seine Bedürfnisse näher kennen und entwickeln unsere Herzensqualitäten – die universelle und allumfassende Liebe, Mitgefühl, Freude und Gelassenheit.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.